StartseiteAutordBASESonstiges

Sonstiges:

Reisen

Musik

Literatur

Literatur:

Otherland, Tad Williams

Sachbücher

Ratgeber

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Rechtshinweise

Datenschutz

Impressum

Hier eine Auswahl lesenswerter Ratgeber zu allen Bereichen des Lebens, privat wie beruflich. Die jeweils neusten Einträge sind oben. Die Infos werden im Laufe der Zeit noch erweitert ...

Absätze direkt anwählen

» Monika Birkner: Kurswechsel im Beruf
» Lothar Seiwert: Die Bären-Strategie
» Spencer Johnson: Die Mäuse-Strategie für Manager

Monika Birkner: Kurswechsel im Beruf

Ein sehr empfehlenswerter Ratgeber für alle, die sich in der Lebensmitte (zwischen 40 und 50) beruflich neu orientieren wollen oder müssen. Dabei ist es egal, ob man seinen aktuellen Job hinschmeissen will, weil man noch mal etwas neues oder etwas völlig anderes beginnen will, oder aufgrund der sog. "Umstände" dazu gezwungen wird, sich anderweitig zu orientieren.

Dieser Weg ist nicht immer einfach. Man hat vielleicht Familie und ein Eigenheim, einen festen Freundeskreis, steht vielen Erwartungen und Verpflichtungen gegenüber. Auch die finanziellen Folgen eines solchen Schritts wollen vorher gut überlegt sein. Die Autorin rät Bilanz zu ziehen, echte von eingebildeten Hindernissen zu unterscheiden und die neuen Chancen zu erkennen.

Checklisten und Übungen helfen, sich die eigene Situation und die Ziele vor Augen zu führen. Das kann manches Argument gegen diesen wichtigen Schritt als reine Unsicherheit entlarven. Das Buch hilft, die tatsächlichen Wünsche, Ziele und Möglichkeiten realistisch einzuschätzen. Es macht Mut und unterstützt alle, die vor oder bereits in diesem wichtigen Abschnitt stehen.

Lothar Seiwert: Die Bären-Strategie

Ein erfrischend anderer Ansatz, sich mit Zeit-Management, ToDo-Listen und ABC-Prioritäten zu befassen. Diese tierische Fabel bringt die mittlerweile dutzendfach veröffentlichten Thesen so kurzweilig, locker und verständlich rüber, dass das lesen wirklich grossen Spass macht.

Viele finden sich zum Teil in den Tieren wieder, über die das Buch erzählt. Die aufopfernde Eule, die ständig überarbeitete Biene, der hektische Hase, der Fuchs der den eigenen hohen Ansprüchen nicht gerecht wird und der bequeme und planlose Hirsch. Sie alle bekommen ihre Lektion von den schlauen Bären, immer nach dem Motto "In der Ruhe liegt die Kraft".

Der Autor ist bekannt für seine diversen Bücher und Vorträge zum Zeitmanagement und zum vermeintlich neuen Livestyle-Trend "Work-Live-Balance". Kein Trend, sondern eine schlichte Notwendigkeit für ein ausgeglichenes und erfülltes Leben, wie ich meine. Ich kenne mehrere Bücher von ihm und habe daraus viele gute Tips und praktische Anregungen erhalten.

Die Bären-Strategie empfehle ich vorallem auch denjenigen, die sich von gängigen Theorien eines bis ins Detail geplanten Lebens eher abgeschreckt fühlen. Nicht jeder zieht praktischen Nutzen aus Zeitplanbüchern, will alle Aktivitäten nach A-, B- und C-Prioritäten gewichten und ToDo-Listen abhaken. In diesem Buch finden auch Planungsmuffel lesenswerte Anregungen.

Spencer Johnson: Die Mäuse-Strategie für Manager

Diese wunderbare Fabel erzählt die Geschichte von zwei Mäusen und zwei Menschen, und wie diese aufgrund ihrer unterschiedlichen Persönlichkeiten und Einstellungen auf Veränderungen des Umfelds reagieren. Ein Spiegelbild, in dem sich wohl die meisten Leser erkennen werden.

Der bislang so sicher geglaubte Vorrat an leckerem Käse schwindet plötzlich und wird von Tag zu Tag kleiner. Was tun? Abwarten, die Augen vor der Realität verschliessen und hoffen dass bald wieder ein neuer Käseberg aus dem Nichts auftaucht? Oder handeln und sich aufraffen, der Veränderung des Umfelds aktiv begegnen und selbst nach neuem Käse suchen?

Dieses gerade mal 100 Seiten dünne Kleinod der modernen Ratgeber-Literatur ist keineswegs Managern vorbehalten, wie der Titel suggeriert. Ich empfehle es allen, die sich den ständigen Änderungen ihres Umfelds nicht tatenlos ergeben, sondern aktiv ihr Leben selbst gestalten.

» Zum Anfang der Seite